So schreibst du einen Rock Song! Schritt für Schritt

How to connect the focusrite to the guitar and computer

Du willst wissen, wie man einen Rocksong schreibt? Perfekt! Dann bist du auf der richtigen Seite, um zu lernen, wie man einen fantastischen Rock-Song schreibt. In diesem Artikel werde ich dir meine Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigen, wie du ganz einfach deinen eigenen Rock-Song kreieren kannst – vom Riff bis zum endgültigen Song.

Dieser Text wird nicht viel über Musiktheorie enthalten, er ist vielmehr eine praktische Anleitung, die dich durch den Songwriting-Prozess führt. Mit den Tipps und Tricks, die ich dir gebe, hoffe ich, dir bei deinem Musikschreibprozess zu helfen. Ich werde dich durch diesen Leitfaden führen, mit einem praktischen Beispiel für einen Rock-Song, den ich geschrieben habe, während ich diesen Leitfaden erstellt habe. Jetzt lasst uns loslegen und in die ersten Punkte einsteigen!

Der Aufbau eines Rocksongs

Wenn ich anfange, einen klassischen Rock-Song zu schreiben, beginne ich immer mit einem coolen Riff auf der Gitarre und einer einfachen Song-Struktur, um einen groben Rahmen für einen Song zu entwickeln. Im Allgemeinen konzentriere ich mich auf eine einfache Standard-Songstruktur, die oft in vielen populären Songs verwendet wird, aber auch sehr einfach zu bearbeiten ist.

Einfache Songstruktur

  • Intro
  • Verse
  • Pre-Chorus
  • Chorus
  • Verse
  • Pre-Chorus
  • Bridge
  • Chorus
A comic of a Gibson SG Guitar

Wie schreibt man einen Rocksong auf der Gitarre?

Eine wichtige Anmerkung am Anfang: Egal ob du die bösartigste Gitarre von B.C. Rich, eine Fender Strat wie Eric Clapton oder einfach die billigste Gitarre im Internet hast – ein guter Rock-Song hängt nicht von der Ausrüstung ab, die du hast. Es basiert auf der Anstrengung, dem Schweiß und den Tränen, die du bereit bist, in deine Übungen zu stecken.

Wenn ich anfange, an einem neuen Song zu arbeiten, hol ich zuerst meine Gitarre raus und jamme einfach ein wenig herum, bis die Magie aufkommt und aus dem Nichts einige Akkorde oder Riffs cool klingen. Aber manchmal spiele ich auch etwa eine Stunde und es kommt kein cooles Riff auf – wenn das passiert, benutze ich diesen Trick: Ich schalte meinen Computer ein, erhöhe die Lautstärke meiner Computerlautsprecher, gehe zu YouTube und tippe „Musikgenre“ + „Drumback Track“ ein.

In unserem Beispiel habe ich „Hard Rock Drum Backing Track“ in die Suchleiste von YouTube eingegeben und eine ganze Reihe von Drum-Tracks gefunden, zu denen ich mit gejammt habe. Nach einer Weile fand ich ein hammerhartes Riff für mein Intro.

Vers eines Rock-Songs

Für unseren Rock-Beispiel-Song brauchte ich dann etwas für den ersten Vers, und um mich dazu inspirieren zu lassen, hörte ich mir meine Lieblings-Hardrockband ACDC an. Was mir an ACDC gefällt, sind die knackigen Riffs in Back in Black oder Ballbreaker. Also versuchte ich, meine Akkorde (A-Dur, C-Dur und G-Dur) zu spielen, die ich bereits im Intro-Riff verwendet hatte, und spielte mit ihnen genau in diesem Stil herum, von dem ich dachte, dass ACDC das tun würde. Nach einiger Zeit entwickelte ich ein cooles Riff, das mir sehr gut gefiel. Probier einfach genau den gleichen Ansatz aus! Hör dir deine Lieblings-Rockband an, deine Lieblings-Riffs an und versuche, diese nachzuspielen. Dann kombiniere deine eigenen Ideen und spiele sie im Stil deiner Lieblingsband.

Schauen wir uns nun den Pre-Chorus an, der direkt nach dem Vers kommt.

Pre-Chorus eines Rock-Songs

Ein Pre-Chorus ist der Klebstoff zwischen dem Vers und dem Chorus. Es gibt dem Zuhörer den Hinweis, dass der Refrain in Kürze beginnen wird. Vor dem Hintergrund unseres eigenen Rocksongs habe ich mir drei Optionen für diesen Teil überlegt:

  1. ein anderen Anschlag verwenden der sich vom Vers abhebt aber immer noch an diesen erinnert
  2. einzelne Akkorde klingen lassen
  3. drei verschiedene Akkorde mit etwas mehr Power spielen

Ich habe mit jeder Option von diesen herumgespielt, aber die beste, die ich entwickelt habe, war Option Nummer drei. Versuche einfach, dasselbe für deinen Song zu tun und denke über die verschiedenen Optionen nach, wie sich der Song hier entwickeln könnte: Härter oder weicher spielen, mehr Platz für die Stimme oder für ein anderes Instrument lassen? Probiere es einfach aus und nutze jede Option, um einen Rock-Song zu schreiben, der für dich hammerhart klingt.

Der Refrain eines Rocksongs

Wenn man einen Rock-Song schreibt, sollte der Refrain dieses Songs so eingängig wie möglich sein und sich in den Kopf des Zuhörers brennen. Mit dieser Idee im Hinterkopf solltest du wieder an deine Lieblings-Rock-Tracks denken und herausfinden, was sie so unvergesslich macht.

Am Beispiel unseres eigenen Rocksongs habe ich mir verschiedene Songs von ACDC und ihrem Refrain angehört – und dann habe ich den einfachen, aber effektiven Trick bemerkt, den ACDC in allen ihren Songs (mehr oder weniger) anwendet. Um es kurz zu machen: Schlagworte! Nur ein Wort oder ein Satz, der ständig tausend Mal wiederholt wird. Das ist alles, das ist die Magie, warum sich wirklich jeder an die Zeile „Highway to Hell“ erinnert. So wusste ich für diesen Part, dass das Riff in diesem Teil nicht das Wichtigste sein musste, aber der Text oder die Phrase war es. Deshalb habe ich nur eine Variation der drei Akkorde verwendet, die ich bereits im Pre-Chorus verwendet habe.

Du kannst dies auch für deinen ersten Rock-Song tun, einfach mit dem Pre-Chorus herumspielen, eine Variation des Refrains auswählen oder genau die gleichen Akkorde verwenden, aber denk schon an den Gesang, der über deinem Refrain gesungen werden soll.

Bridge eines Rocksongs

Die Brücke in einem Rockstück wird meist genutzt, um Zeit für eine kleine Pause zu geben um sich auf den endgültigen Höhepunkt in einem letzten Refrain oder Vers vorzubereiten. In unserem Beispiel habe ich die Akkorde des Chores in Palm Mute gespielt, was dem Lied an dieser Stelle hilft, sich ein wenig zu beruhigen und Platz für den Gesang zu schaffen, oder vielleicht auch für ein Solo. Das ist es! Wir brauchen ein Solo, also nutzen wir die Brücke auch für unser Solo, dann wird sich die Sologitarre natürlich viel besser von der Rhythmusgitarre abheben.

Solo eines Rocksongs

Ein Solo in einem Rocksong ist eine Sektion, in der ein Instrument die Hauptaufmerksamkeit des Publikums erregen soll. In der Rockmusik spielt meist der Leadgitarrist, anspruchsvolle Gitarrenlicks oder Melodien – aber natürlich können auch Drums, der Bass oder jedes andere Instrument zum Solospiel verwendet werden. Hör dir Whole Lotta Love von Led Zeppelin für ein seltsames, aber cooles Schlagzeugsolo an.

Ein Solo zu spielen ist sicherlich der coolste, aber auch anspruchsvollste Teil, wenn man einen Rocksong schreibt. Ich bin nicht sehr gut darin, Solos zu spielen, aber ich denke, es gibt viele Leute, die vor dem gleichen Problem stehen. Also für euch alle da draußen hier ist mein Tipp für das Solospiel.

Wie schreibt man ein Solo für einen Rocksong?

  1. Überprüfe die Akkorde, über die das Solo gespielt werden soll.
  2. Finden die Tonart, die zu diesen Akkorden gehört.
  3. Suche nach der passenden Moll-Pentatonischen Skala
  4. Nehme den Part auf, dem ein Solo zugeordnet werden soll.
  5. Spiele die pentatonische Skala hoch und runter und benutze einige Variationen – während du deinen bereits aufgenommenen Song hörst.

A-Moll Pentatonik auf der Gitarre

Die A-Moll-Pentatonik wird oft in Rocksongs verwendet. Sie kann gespielt werden, wenn sich die Tonart des Songs in A befindet. Die allgemeine A-Moll-Skala besteht aus den Noten A, B, C, D, E, E, F und G.

Aber in der A-Moll-Pentatonik (penta = fünf / tonisch = Note) verwendet man nicht jede dieser Noten. Sie verwenden nur 5 dieser Noten. Die A-Moll Pentatonik verwendet die Noten:A, C, D, E, G. Wenn du die Muster zu einem Song spielst, der in der Tonart A-Moll geschrieben ist, wird jede Note der A-Moll-Pentatonik-Skala mit dem Song übereinstimmen, da diese fünf Noten wirklich schön zueinander klingen. Auf diese Weise kannst du herumjammen und ein Solo entwickeln, das perfekt zu deinem Riff oder deinen Akkorden klingt.

Die Skala kann auf jedem Bund gespielt werden, sie muss nur entsprechend der Tonart bewegt werden, in der dein Song geschrieben ist. Du kannst dies tun, indem du dich an der Grundtonart orientierst und die Muster auf diese Grundtonart ausrichtest. In der Grafik der A-Moll-Pentatonik wird die Grundtonart durch einen grünen Punkt dargestellt. In unserem Beispielsong habe ich diese A-Moll-Pentatonik genutzt, um das Solo zu schreiben.

A Minor Pentatonic Scale for the guitar
The A Minor Pentatonic Scale on the fretboard of a guitar.

Sicherlich wirst du irgendwann eine coole Melodie oder einen coolen Lick finden, wenn du die Pentatonische Skala verwendest, die auf deiner Aufnahme fantastisch klingt. Für Anfänger sollte dieser Ansatz ausreichen, um die ersten Schritte im Solo zu lernen. Wenn du bereits fortgeschrittener in deinem Gitarrenspiel bist und verrücktere Soli spielen willst, gib einfach die folgenden Keywords in die YouTube-Suchleiste „Guitar Rock Licks“ ein oder schau dir dieses Video von Robert Baker an, das mir geholfen hat. https://youtu.be/xtLXYAxvUFk

A comic drum kit

Schlagzeug für Rock Songs

Das Schlagzeug ist sicherlich das wichtigste Instrument in einem Hard Rock Song, aber auch eines der härtesten Instrumente die man erlernen kann zu spielen. Ich hab viele Male damit begonnen, Schlagzeug spielen zu lernen, aber ich bin immer gescheitert, da ich es nicht geschafft hatte gleichzeitig meine Arme und meine Füße zu kontrollieren. Deshalb spiele und probe ich am liebsten mit einem „echten Schlagzeuger“. Aber wenn ich mal Lust habe um 2 Uhr Nachts einen Rocksong zu schreiben, dann sind die echten Schlagzeuger meist nicht so begeistert zu proben 🙂

Welche Optionen hat man dann also, wenn man einen Schlagzeuger benötigt auch wenn es später am Tag oder früh am morgen ist? Oder einfach kein Schlagzeuger vor Ort ist? Gott sei Dank, hatte ein Freund von mir die Lösung! Er stellte mir den EZdrummer vor, von dem ich sehr begeistert bin. Denn seit ich diese Software benutze, kann ich jederzeit und überall auf meinem Notebook Drum Spuren anlegen und losjammen. Das Beste daran ist, dass es perfekt mit Cubase funktioniert und ich direkt die Schlagzeug-Spuren in Cubase bearbeiten kann. Aber du kannst es auch ohne Cubase nutzen und nur den digitalen Drummer nutzen um auf dem Desktop eine Schlagzeug-Spur anzulegen um dann dazu zu spielen und z. B. Testaufnahmen mit dem Handy aufzunehmen. Der EZ Drummer hat eine Menge verschiedener Drum-Patterns für Country, Metal und vor allem im Moment wichtig – Rock! Für einen Loser im Schlagzeug spielen wie mich, war und ist der EZ Drummer eine große Hilfe, echte „Hard Rock Tracks“ zu entwickeln.

Der EZ-Drummer bietet verschiedene Drum-Patterns, die alle miteinander kombiniert werden können. Darüber hinaus können Sie jedes Pattern einzeln bearbeiten oder zwischen verschiedenen Drum-Setups wählen. Eine perfekte Lösung für mich. Der EZ Drummer kostet auch nur ca. 100 Euro und ist damit für jeden erschwinglich – spätestens bis Weihnachten oder zum nächsten Geburtstag.

Für unseren Rock-Song habe ich mir die Library des EZDrummers angesehen und sehr schnell ein paar coole Drum-Patterns gefunden, die perfekt zu unserem Rock-Song passen.

Im Allgemeinen ist das alles, was ich über Drums sagen kann, als Hilfe, um tiefer in das Drummen einzutauchen, kannst du dir auch dieses Video von Drum Beats online ansehen: „Drum Beats For Beginner Drummers“, was mir sehr gut geholfen hat, einige Grundlagen des Trommelns zu lernen.

Hard Rock Schlagzeug Backing Track für Gitarre oder Bass

Du möchtest Gitarre oder Bass zu einem Hard Rock Backing Track spielen? Kein Problem! Dies ist der perfekte Drum-Rock-Backing-Track um dein Songwriting zu verbessern und mit Gitarre oder Bass ein paar Riffs auszuprobieren. Das Schlagzeug ist aus dem Rock Song „Highway Rock“, aber du kannst gerne improvisieren und dein eigenes cooles Riff über das Schlagzeug spielen.

Der Drum Track läuft mit einer Geschwindigkeit von 137 BPM und du kannst deine Gitarren- oder Bassfähigkeiten verbessern und zu den digitalen Drums rocken. Die Drums sind perfekt für Fans von Hard Rock, Rock oder Classic Rock. ACDC-Fans werden diesen Rockdrum-Background-Track lieben.

Worauf wartest du? Hol deine Gitarre aus dem Koffer und rocke zum Backing Track!

Wie schreibt man fette Bass-Lines für einen Rocksong?

Was kannst du tun, um gute Basslinien für deinen Rock-Song zu schreiben? Und was habe ich getan, um den Bass für meinen Rocksong zu entwickeln?

Für unser Beispiel Rock-Song war es eigentlich sehr einfach, ich meine, ich hätte es mir sehr schwer machen können, aber eigentlich habe ich nur mit dem Bass nachgespielt, was ich auch mit der Gitarre gespielt habe. Das ist es! Und wie klingt das Ergebnis? Ich finds fett! Der Song klingt dicker und ich glaube nicht, dass ein abwechslungsreicherer Bass den Song näher am Mond gekickt hätte. Okay, wenn ich mehr Zeit gehabt hätte oder du mehr Zeit hast, dann empfehle ich, die richtige Pentatonik für die Tonart des Songs auszuwählen und für jeden Part eine eigene Basslinie zu entwickeln – so wie ich es bei dem Gitarren-Solo gemacht habe.

In unserem Rocksong brauchen wir diesen verrückten coolen Bass nicht – ist halt nur ein Standard Hard Rock Song 🙂

Comic Orange Amplifier Micro Crush

Wie schreibt man Texte für einen Rocksong?

Oftmals haben viele Musiker Schwierigkeiten, Texte für einen Rock-Song zu schreiben. Sicherlich ist dies immer eine sehr schwierige Aufgabe, denn es gibt tausend Themen, die abgedeckt werden können und das Problem ist immer „Wie setzt man seine Gedanken in Songtexte um“? Schauen wir uns an, wie ich einen Songtext für einen Rocksong schreiben würde.

Am Anfang ist es wichtig, eine nicht- oder fiktive Geschichte zu finden, über die du deine Texte schreiben kannst. Du kannst deine Texte über die Geschichte deines Lieblingsbuchs schreiben, eine Geschichte, die dein Opa oder Onkel dir erzählt hat, oder über etwas, das in deinem Leben passiert ist. Es wird dann später verwendet, um die Texte zu schreiben. Als Einstieg, um Ihre Geschichte zusammenzufassen oder zu entwickeln, beantwortet man die 5 Frage-Wörter.

5 Question Words help you to write rock lyrics

Um eine Kurzgeschichte zu schreiben, beantworte die 5 Frage-Wörter.

Die 5-Fragen-Wörter werden im Journalismus verwendet, um alle notwendigen Informationen über eine Geschichte zu erhalten. Du kannst diese Technik verwenden, um eine Geschichte für deine Texte eines Rocksongs zu erstellen.

Wer? Beschreibe, wer die Hauptfiguren sind, welche Art von Menschen sie sind und welche Eigenschaften sie haben.

Was? Beschreibe, was mit den Leuten in der Geschichte passiert.

Wann? Erläutere die Zeit, die es im Handlung passiert. Ist es in der Vergangenheit, der Gegenwart oder der Zukunft? Früh am Morgen, am Abend oder in der dunklen Nacht.

Wo? Beschreibe, wo die Geschichte spielt. Im Weltraum oder auf der Erde, auf dem Meer oder auf dem Festland, draußen auf einem Bauernhof oder mitten in einer Großstadt.

Warum? Warum handeln die Menschen so, wie sie es tun, und warum geschehen die Ereignisse? Diese Liste von Fragen wird dir helfen, eine schöne Kurzgeschichte zu entwickeln, über die du danach deine Texte schreiben kannst.

In unserem Rock’n’Roll-Beispiel habe ich genau das Gleiche getan. Dies ist die Geschichte, die ich für meine Texte entwickelt habe:

Wer? Die Geschichte handelt von einem harten Kerl, der es liebt, schnell zu fahren und ein cooles Auto hat. Die andere Person der Geschichte ist seine Freundin, die in einer anderen Stadt leben muss, weil sie keinen Job in der gleichen Stadt wie ihre Freund bekommen konnte – also haben sie eine Fernbeziehung.

Was? Das Paar telefoniert und die Frau beginnt zu weinen, weil sie die Fernbeziehung nicht mehr ertragen kann und lieber mit ihrem Freund zusammen wäre. Deshalb nimmt der Typ seine Autoschlüssel zu seinem schnellen Auto und fährt mehr als 1.000 Meilen, um sie zu sehen.

Wann? Die Geschichte spielt in den 70er Jahren, als ein Auto noch ein Statussymbol war.

Wo? Es spielt in Arizona (US), das eine Landschaft wie aus einem ZZ Top Musikvideo hat.

Warum? Das Paar vermisst und liebt sich gegenseitig und der Mann ist sehr abenteuerlustig, riskant und fährt gerne.

An dieser Stelle muss ich zugeben, dass die Geschichte eine ziemliche Macho-Geschichte ist. Aber man muss auch sagen, dass wir einen Rock-Song schreiben und dass Rock-Songs einfach dieses Klischee implizieren. Deshalb möchte ich diese stereotype Geschichte nutzen, um einen 120%igen Real-Rock-Song zu schreiben.

Rhyme Scheme for songwriting of easy rock songs

Reimschema eines Rocksongs

Wenn du noch nie zuvor einen Text geschrieben hast, solltest du immer anfangen, Rocksongs oder andere Songs mit einem einfachen Reimschema zu schreiben. Das mag ein wenig zu einfach klingen, aber es wird dir helfen, deinen Rock-Song in eine großartige Struktur zu bringen. Danach kannst du die Texte noch neu schreiben, verbessern und an ihnen arbeiten. Aber als ersten Ausgangspunkt solltest du ein leichtes Reimschema verwenden. An dieser Stelle verwende ich immer einfache Reimschemata wie AABB und beginne dann, einzelne Schlüsselsätze für die Texte zu schreiben, die sich reimen.

Diese Schlüsselsätze können verschiedene Aspekte der Geschichte enthalten, über die du singen möchtest, z.B:

  • Kleine Zusammenfassungen verschiedener Abschnitte der Geschichte
  • Handlungen oder Verhaltensweisen der Charaktere
  • Beschreibungen der Landschaft
  • Beschreibung von Emotionen und Gefühlen

Der wichtigste Teil eines Rocksongs ist der Chorus!

In der Sektion „Chorus eines Rocksongs“ habe ich geschrieben, dass der Chorus der wichtigste Teil eines Rocksongs ist. Es sollte einfach sein, von den Zuhörern mitgesungen zu werden (im besten Fall, wenn sie es das erste Mal hören) und es sollte mindestens drei Tage lang in ihren Köpfen hängen bleiben – dann ist es ein wirklich guter Chorus!

Wir haben auch gesagt, dass z.B. ACDC oft nur ein Wort oder eine Phrase verwendet und bei jedem Refrain ein paar Mal wiederholt. Deshalb erinnert sich jeder Typ, den du kennst, an die Zeile „Highway to Hell“, „It’s a long way to the top“ oder „Thunderstruck“.

Für unseren Beispiel-Rock-Song musste ich nur ein paar coole Schlagworte finden, die zum Text passen und leicht zu merken sind. Dazu öffnete ich meine Spotify (man kann auch YouTube oder die Hard Rock Collection deines Vaters benutzen), suchte nach verschiedenen „Classic Rock Songs“ und notierte die Namen der verschiedenen populären Rock Songs auf einem Blatt Papier. Dann erstellte ich eine Mind Map mit allen Titeln bekannter Rock-Songs und segmentierte sie nach Schlagwort. Am Ende hatte ich einen guten Überblick über die verschiedenen Titel. Ich habe gerade die Schlagworte kombiniert und mein passendes gefunden: Mein Rocksong würde „Highway Rock“ heißen! Das Gute an diesem Titel ist, dass er das Thema unseres Songs mit dem Wort „Highway“ vollständig einfängt, er kann kurz und druckvoll über unsere Gitarre gesungen werden und enthält außerdem das Wort „Rock“, was zeigt, dass dieser Song eindeutig ein Rocksong sein wird!

4 Tools to help you write rock songs and lyrics

4 Werkzeuge, um perfekte Rock-Song-Texte zu schreiben.

Wenn du wissen willst, wie man einen Rocksong schreibt, dann gibt es viele verschiedene Werkzeuge und Techniken, die dir helfen, den perfekten Text für deinen Rocksong zu schreiben. Meine bewährten Werkzeuge, die ich benutze, wenn ich Rocktexte schreibe, sind diese vier Websites, die mir helfen, bessere Wörter, Synonyme zu finden und zu überprüfen, ob alles in der richtigen Grammatik geschrieben ist:

  • Deepl:Wenn Englisch nicht Ihre Muttersprache ist, ist das beste Werkzeug für die Übersetzung ins Englische der Deepl-Übersetzer – https://www.deepl.com/translator
  • Thesaurus:Wenn einige Wörter nicht ganz gut passen und Sie ein Synonym finden müssen, verwenden Sie dieses Tool – https://www.thesaurus.com/
  • Wordhippo: Für coole Reime brauchst du die am besten passenden Wörter. Der Wordhippo wird dir helfen – https://www.wordhippo.com/
  • Languagetool: Um deine Grammatik am Ende zu überprüfen, empfehle ich die Verwendung dieses Tools – https://languagetool.org/

Dies war also unser letzter Aspekt, den wir abdecken mussten, um einen einfachen, aber eingängigen Rock-Song zu schreiben. Schaut euch nun das Musikvideo von „Highway Rock“ an, das ich beim Schreiben dieses Artikels geschrieben habe. Scrolle das Video nach unten, um den endgültigen Text zu lesen! Und jetzt? Geh raus und schreibe deinen eigenen Song und nehmen ihn auf – egal wie schlimm er deiner Meinung nach klingen mag. Tu es! 🙂

Das Video des Beispiel-Songs "Highway Rock"

Lyrics des finalen Songs "Highway Rock"

Verse I:

I push the pedal to the limit

fight every minute

turn up the radio

Listen to wrock in stereo

You cried on the phone

You miss me you’re alone

I started the engine

to bring to you my medicine

Pre-Chorus:

I’ll drive faster to you

Baby my love is so true

Lips will taste so sweet

But my tires melt the street

Baby get ready! Uh, Baby get ready!

Chorus:

It’s time for highway rock

It’s time for highway rock

Verse II:

The speed of light travels at my side

The tank is filled up

the sun is burning hot

You miss me while I dominate the street

Push it to the limit, increase the speed

Danke, dass du dir meinen Leitfaden „Wie man einen Rock Song schreibt“ angesehen hast. Ich hoffe, es hat dir geholfen. Lass mich wissen, ob der Leitfaden auch für dich funktioniert oder welche anderen Ideen oder Werkzeuge du benutzt hast, um großartige Texte zu schreiben!

Martin Schulze Weischer
Martin Schulze Weischer

Martin has been a musician since 2005 and has written and released several albums with various bands from the rock, punk and metal scene.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.