Thrash Metal

Thrash Metal ist eine Mischung aus Hardcore, Punk und Metal und wurde Anfang 1980 geprägt. Bezeichnend für diese Musikrichtung ist ein schnelles Tempo und eine sehr präzise Spielart aller Instrumente.

Das wohl schönste Subgenre des Heavy Metal ist der Thrash Metal. Dieses harte, schnelle und extreme Metal Genre zeichnet sich besonders durch super schnelles Riffing, Power und ordentlicher Aggression (vielleicht Extremer Aggression?) aus. Thrash-Metal-Songs werden häufig um die 180 bpm gespielt, sind perkussiv und die Spielweise der Gitarren ist das Shredding. Das Shredding zeichnet sich durch hohe Geschwindigkeiten, starke Verzerrung des Gitarrensounds und ungewohnter Melodieführung aus. Weitere Techniken die häufig im Thrash Metal genutzt werden sind das Alternate Picking, Sweep-Picking, Legato-Phrasierung, String-Skipping und das beidhändige Tapping.

Die 5 bekanntesten Thrash Metal Bands:

  1. Anthrax
  2. Exodus
  3. Slayer
  4. Megadeth
  5. Metallica

Die 5 bekanntesten Deutschen Thrash Metal Bands:

  1. Destruction
  2. Kreator
  3. Sodom
  4. Tankard
  5. Holy Moses

Die 10 größten Thrash-Metal-Alben aller Zeiten!

  1. Kreator – Pleasure to Kill (1986)
  2. Exodus – Bonded By Blood (1985)
  3. Testament – The New Order (1988)
  4. Megadeth – Rust In Peace (1990)
  5. Metallica – Master Of Puppets (1986)
  6. Slayer – Angel of Death (1986)
  7. Anthrax – Among the Living (1987)
  8. Destruction – Eternal Devestation (1986)
  9. Sodom – Agent Orange (1989)
  10. Death Angel – Act 3 (1990)