Donner DLP-124B

Die Les Paul von Donner bietet ein tolles Design mit super Sound zum günstigen Preis. Insbesondere für E-Gitarren Anfänger zu empfehlen.

E-Gitarre für Anfänger von Donner

Vorteile der Donner DLP-124B

  • Gute Pickups

    Erstaunlich gut verarbeitete Pickups mit ordentlich Output.

  • Tolles Design

    Schwarze Les Paul mit cremfarbendem Rahmen und goldenen Reglern.

  • Günstiger Preis

    Eine gut verarbeitete Les Paul mit gutem Sound zu einem geringen Preis.

  • Leicht zu spielen

    Die Les Paul-Form sorgt für ein tolles Spielgefühl in jeglicher Lage, egal ob im Sitzen oder im Stehen.

  • Perfekte Allround E-Gitarre

    Die Donner Les Paul ist eine solide E-Gitarre und der Allrounder unter den E-Gitarren.

Nachteile der Donner DLP-124B

  • Griffbrett verträgt mehr Öl

    Ich denke das Griffbrett sollte man noch einmal neu einölen.

  • Saitenlage nachjustieren

    Ab Bund 12 war bei mir die Saitenlage etwas zu hoch, das sollte man noch nachbessern. Die Gitarre ist aber eindeutig Spielbereit wenn man sie erhält.

  • Neue Saiten

    Spendiert der E-Gitarre bereits zum Anfang einen neuen Satz Saiten.

Donner Les Paul DLP-124B

Ein Traum für jeden Anfänger ist die Donner DLP-124B Les Paul von dem recht jungen Gitarrenhersteller Donner. Insbesondere, da die Gitarre weniger als 200 Euro kostet, ist sie bestens für den schmalen Geldbeutel für jeden E-Gitarren Anfänger geeignet. 

Bei der Donner Les Paul macht ein Anfänger eigentlich nichts falsch. Mit schwarzlackierten Korpus, einem cremefarbenen Rahmen um den Korpus und goldenen Potis wirkt sie sehr edel.

Der Hals aus Okoume ist geschraubt und sehr schön geschliffen, so dass man Solis schnell spielen kann. Das Griffbrett habe ich selbst noch einmal eingeölt, danach sah es noch hochwertiger aus. Ich habe Sie größtenteils als Metal Gitarre oder für Rock gespielt und die kleine Guitar lässt sich wirklich super durch jeden Verstärker spielen.

Das Gitarren-Set kommt mit einigem Zubehör wie:

  • Tasche für die E-Gitarre
  • Kabel
  • extra Packung Saiten

Das Griffbrett

Das Griffbrett ist recht breit, dies macht es insbesondere Gitarren Anfängern leichter zu spielen, da die Saiten etwas weiter auseinander liegen und man nicht so schnell andere Saiten berührt. Die Gitarre bleibt auch beim Shredding und nach Solos und Bendings gut in Stimmung, das sieht bei meiner Epiphone Les Paul manchmal schon ganz anders aus.

Korpus und Hals: die Holzwahl

Der Korpus der Solid Body E-Gitarre besteht aus „Pappel“. Pappel sorgt für einen runden, warmen Klang mit runden Bass- und schönen Höhen – sieht aber in der Natur nicht schön aus. Wohl deshalb sind die meisten E-Gitarren lackiert, so wie bei der Donner Les Paul, dann sieht man nicht das günstige Holz. 

Die Humbucker unterstützen den Sound des Holzes perfekt und holen aus einem günstigen Material wie Pappelholz alles an guten Klang heraus.

Insbesondere an der Auswahl des günstigen Holzes erkennt man wie eine Donner-Gitarre so günstig sein kann und deutlich unter dem regulären Preis einer E-Gitarre liegt. Teure, hochwertige und warm klingende E-Gitarren sind z.B. oft aus Mahagoni gebaut. Die Donner ist zu diesem Preis ein echtes Schnäppchen.

Die Pickups

Pickups und Humbucker der Donner DLP-124B

Eine Überraschung sind insbesondere die Humbucker, die einen ordentlichen Sound machen. Ich hätte nicht gedacht, dass Humbucker für einen solch geringen Preis so gut klingen können. Ehrlich gesagt klingt meine Gibson SG mit Gibson Humbucker nicht bedeutend besser.

Mit dem Pickups Switch kann man auswählen, ob der Steg, der Hals oder beide Humbucker aktiviert werden sollen. Dadurch kann man vom eher drahtig kräftigen Bridge Pickup für Rock- und Metal-Songs schnell zum bassigen, warmen Hals Pickup wechseln, um Blues oder schöne Akkord-Songs zu spielen.

Die Saitenlage

Die Ausgangslage bei der Saitenlage war in Ordnung, aber in den höheren Bünden, spätestens ab dem 12 Bund war mir der Abstand von Saite zu Bund doch etwas zu weit.

Ich habe die Saitenlage deshalb angepasst. Hierbei habe ich den Hals etwas ausgerichtet und den Steg etwas runtergeschraubt, so dass die Saiten nicht zu weit vom Griffbrett abstehen. Ich versuche hier bei der tiefen E-Saite einen Abstand von 1,5 mm zu erreichen. Das war auch fast möglich. Spielbar wäre die Gitarre aber durchaus, nachdem ich die E-Gitarre ausgepackt hatte.

"Für Reisen und als Ersatzgitarre habe ich nach einer günstigen Les Paul gesucht. Die Donner Les Paul hat mich eindeutig überzeugt: günstig, gut verarbeitet und ein guter Sound – mehr brauch ich nicht."

Martin Schulze Weischer

Wrock TV

Produkteigenschaften

Eigenschaft

Spezifikation

Hersteller

Donner

Form

Les Paul

Farbe

Schwarz oder Sunburst

Korpus

Pappel

Decke

Pappel

Hals

Okoume

Griffbrett

Ahorn

Inlays

Punkte Inlays

Bünde

22

Größe der Gitarre

39 Zoll / 99 cm

Tonabhnehmer Steg

Donner 202S

Tonabnehmer Hals

Donner 202 S

Tremolo

keins

Regler

Drei-Wege Pickup Schalter / Volume Regler, Pickup Auswahl, Tone Regler 

Herstellungsort

China

Gewicht

3,5 kg

Über Donner

Die Marke Donner gibt es seit 2012 und seitdem fertigt Donner gute Musikinstrumente zu günstigen Preisen an. Gestartet hat das Unternehmen mit Mini-Pedalen und hat sich dann auch auf Instrumente wie die E-Gitarre, klassische Akustikgitarre, E-Drum, Keyboard für Anfänger oder Pianos spezialisiert. Das erinnert ein wenig an die Entwicklung von Yamaha, die ebenfalls als Gitarrenmarke begann und sich inzwischen wie ein Lauffeuer auf dem Musikinstrumentenmarkt ausgebreitet hat.

Vor allem das Compressor Effektpedal von Donner ist ein hervorragendes Pedal, welches derzeit nicht mehr verfügbar ist, aber auch weitere Effektpedale wie Distortion, Overdrive, Reverb, Tremolo, Looper und Chorus Pedale von Donner sind sehr empfehlenswert.

Laut Donner geht der Markenname auf das deutsche Wort „Donner“ zurück und soll die geballte Kraft der Musik ausdrücken.

Bei diesen Händlern erhaltet ihr das Produkt

Donner

Ihr könnt auf der Seite von Donner direkt die E-Gitarre kaufen.

Picture of Martin Schulze Weischer

Martin Schulze Weischer

Martin ist seit vielen Jahren Gitarrist in der Band "Wrock" und spielte auch als Schlagzeuger bereits in verschiedenen Punk Rock, Rock und Heavy Metal Bands.

Du erreichst mich auch über meine Social Media Kanäle:

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.